Am 11. Oktober ist der Internationale Tag des Mädchens

Afghanistan: Wenn Mädchen als Jungen aufwachsen

Radfahren, Fußballspielen, Einkaufen - ganz normal für die Jungs in Afghanistan. Auch Musawir ist dabei. Doch wer genau hinsieht, der merkt, Musawir ist ein Mädchen.

Fatima ist zehn Jahre. Sie muss lügen und täuschen. Sie darf mitspielen, weil sie ein Junge ist. Die Kleidung öffnet die Tür in ein anderes Leben.

Die als Junge verkleideten Mädchen sind Teil der afghanischen Kultur geworden. Jeder weiß, dass es sie gibt, aber alle schauen weg.


http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/weltspiegel/videos/afghanistan-wenn-maedchen-als-jungen-aufwachsen-100.html